Güllewerk - unsere eigene Stromerzeugung

Den Gedanken der Kreislaufwirtschaft verwirklichen wir nicht nur in unserer Landwirtschaft, sondern auch in unserer Energieversorgung. Unsere Kühe produzieren Gülle, die von unserer mobilen Biogasanlage, dem „Güllewerk“ in Strom und Wärme umgewandelt wird. Mit unserem Güllewerk nutzen wir einen zusätzlichen Verwertungspfad für unseren Wirtschaftsdünger und unserer Gülle. Ein hocheffizientes Heizungssystem und ein hoher Automatisierungsgrad der Biogasanlage, sowie ein geringer baulicher Aufwand und Platzbedarf haben uns schon vor 4 Jahren überzeugt. Darüber hinaus nutzen wir den hohen BHKW-Wirkungsgrad der kompakten Anlage.

Mit unserem mobilen Kraftpaket machen wir aus Mist Energie und nutzen damit ein natürliches Potenzial. Was übrig bleibt sind Gärreste, die verdünnt auf den Feldern verteilt werden. So schließt sich wieder der Kreislauf. Darüber hinaus verbessern wir dadurch die Düngereigenschaften der Gülle und reduzieren die Methan- und Geruchsemmissionen.