Unsere Landwirtschaft
– nachhaltiger Anbau im Herzen Bayerns

Nachhaltiger Anbau im Einklang mit der Natur – das ist für uns mehr als nur ein Lippenbekenntnis.

Dem ökologischen Grundgedanken unserer Arbeit liegt der immer wiederkehrende Kreislauf des Lebens zu Grunde. Wir bewirtschaften 25 ha Ackerland und 25 ha Grünland.

Unser Hof liegt auf einer Anhöhe zwischen Meinheim und Wolfsbronn, umgeben von sanften Hügeln, in einer Landschaft mit viel Wald- und Weideflächen. Oberweiler ist ein Ortsteil der Gemeinde Meinheim im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen - im Herzen von Bayern.

Vielfalt statt Monokulturen

Statt monokultureller Langeweile gibt es bei uns eine große Artenvielfalt. Auf den Feldern gedeihen verschiedene Getreidearten, Leguminosen und Kleegras. Das hat zwei erhebliche Vorteile für uns:

  • Die Artenvielfalt sorgt für eine nachhaltige Bodenverbesserung und bietet Flora und Fauna Schutz in ihren Lebensräumen.
  • Darüber hinaus können wir unsere Tiere ausschließlich mit eigenem Futter und Einstreu aufwachsen lassen.

Um dies alles optimal bewirtschaften zu können, setzen wir neben unserem Fachwissen auch unsere eigenen Maschinen ein, die es uns ermöglichen, die beste Qualität zu erzeugen.

Sprechen Sie uns gerne persönlich an, wenn Sie mehr über den Anbau auf dem Berghof Oberweiler erfahren möchten!